Stützgerüste

Sützgerüste werden beim Abbruch von Gebäuden in Häuserezeilen ober bei entkernten Häusern für die Stützung von Hauswänden oder Gebäuden benötigt.

 

Die Gerüste werden meist mit Spannstäben zug- und druckfest in den Wänden verankert.

Meist müssen die Gerüste am Fußpunkt ballastiert werden, wenn die Lasten zu groß werden besteht auch die Möglichkeit das Gerüst am Fußpunkt einzubentonieren.

Finning, Alte Mühle

 

Das Gerüst wurde für die Aufnahme der Horizontalkräfte des Giebel währrend der Sanierung des Dachstuhles erstellt.

 

Murnau

 

Stützträger zwischen zwei Häusern währrend dem Abriss- und Neubau eines Geschäftshauses.

Kreuzeckstr. 7

82362 Weilheim

tel 08802/8318

fax 08802/1632